Fleet Skates  all terrain skates

 

 

Was bedeutet Cross skating / skiken ?:  
 

Cross skating ist eine Ganzkörper Sportart die mit Cross skates wie z.B. dem FLEET Skate® ,skike®, Powerslide XC Skeleton oder dem Cross Skate XRS03 von der Fa. SRB betrieben werden kann.Mit allen Cross-skates betreibt man die Sportart:

 

 

CROSS SKATING

                                  

 

 

 

Cross Skates/FLEET Skates

 

 

 

Neue Sportart: cross-skaten?

 
Das Cross Skating ist eine noch recht unbekannte Sportart und ist ähnlich dem Skilanglauf und dem Inliner fahren. Es benötigt aber eine ganz andere, spezielle Technik um auf Wald und Feldwegen sicher zu rollen.

 

  • Knieschonend
  • extrem gute Bremsen
  • Intensiv

 

 

Da wir mit speziellen Stöcken fahren wird oft vom Nordic Cross Skating gesprochen.

Das Wort "Nordic" kann sehr gerne weggelassen werden.Nur weil man mit Stöcken hantiert ist es nicht automatisch "Nordic", sonst wäre ja Stangentanz auch Nordic ;-)

 

CROSS SKATING ist ohne Übertreibung eine DER effektivsten Trainingsmethoden des gesamten Sports.

 

CROSS SKATING ist extrem intensiv, abwechslungsreich und funktionell aber dabei auch wirklich gesund. Es ist für alle Altersgruppen geeignet, sowohl für den Anfänger, der vielleicht ein paar Pfunde auf gesunde Art verlieren möchte, sowie für den Sportler der seinen Körper herausfordern möchte aber auch für alle die trotz Knieproblemen Sport betreiben wollen.

 

Das Ziel sind aber keine dicken Muskeln, sondern die Koordination von Muskeln, Gehirn,Ausdauer, Kondition etc.

 

Bei den Rolltreffs für das Cross skating soll zudem das Gruppengefühl gefördert werden und für den genialsten Sport der Welt geworben werden.

Anders als beim Cross-Fit schleppen wir keine Traktorreifen oder Gewichte durchs Gelände oder stämmen Baumstämme sondern rollen sehr effektiv durch die Natur.

Denn was gibt es schöneres als mit einer Gruppe Cross-skater zusammen eine schöne Tour zu rollen und die Blicke der verdutzten Menschen zu sehen die sich fragen:

 

 

                                                               WAS IST DAS?

 

 

Das ist  CROSS-SKATING !

 

 

 

Beim Cross-skating wird ein Großteil der gesamten Muskultur beansprucht und das gelenkschonender wie z.B joggen und ohne die Quälerei im Fitnessstudio.

 

 

 

                Unser Fitness Studio ist die Natur.

 

 

 


Vorteile beim cross skaten

 

 

 

 

 

 

Sowohl beim FLEET Skate®  als auch beim XRS03 bremst man mit ZWEI sehr effektiven Bremsen (bei denen auch der Bremszeitpunkt eingestellt werden kann) ohne das man die Füße vom Boden abhebt 

 

  • Keine Angst vor steilen Gefälle!
  • Nie wieder auf den Rasen ausweichen
  • Komplett anders wie bei Inline Skates!

 

Fast verschleißfreie Bremsbacken 

 

 

Dadurch kann man auch Wald- und Feldwege fahren

 

 

 

 

Anders als z.B beim Inliner fahren kann man auch bei Nässe rollen und zu jeder Jahreszeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gelenkschonend.

Durch die rollende Bewegung und der abfedernden Luftbereifung hast Du kaum eine Stoßbelastung, wie z.B. beim joggen, Tennis oder Squash.

Das Herz-Kreislaufsystem wird gefördert. Hilft den Blutdruck zu senken.

Ein Großteil der gesamten Muskulatur wird beansprucht.

Die Kondition wird gefördert

 

 

 

 

 

 

Fit durch den Frühling/ Winter/Diät?/ Abnehmen?

 

Durch die regelmäßige Bewegung an der frischen Luft purzeln die Pfunde.

30 min. cross skaten hat bei mir einen wesentlich höheren Energieverbrauch als joggen. Dies bedeutet das ich mit weniger Zeitaufwand wesentlich effektiver trainiere.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt mehrere Einstellmöglichkeiten.
X/O Bein ,Bremszeitpunkt, Länge, Fersenfixierung, etc.

 

Da man auch an der Wade fixiert ist kann man nicht umknicken.


Durch Ratschenverschlüsse an den FLEET Skates®  und dem XRS02 kann man seine eigenen Sportschuhe (keine mit dämpfenden Absatz!) nutzen und die FLEET Skates®, Powerslides XC Skeleton und XRS02 auch wieder abschnallen wenn mal eine Pause im Biergarten ansteht oder nach der Tour zum Einkehrschwung ;-)

 

 

 

 

 

Keine miefigen Hallen oder Studios bei denen man viel Geld lässt und alle blöd glotzen.

Anders als beim Cross Fit schleppen wir keine Traktorreifen oder Gewichte durch das Gelände oder stämmen gar Baumstämme.

Du kannst auch auf Wald- und Feldwegen rollen

 

 

 

 

 

 

 


100 Punkte.
Es ist ein Sport der Dich nicht mehr los lässt. In kaum einem anderen Sport kann man den ganzen Körper so beanspruchen. Man hat so viel Spaß in der freien Natur, alleine oder mit Freunden, und man weiß das man seiner Gesundheit etwas Gutes tut. Probiert es doch einfach mal aus!!!
 
     
     
Skike Köln

Cross skaten kann (fast) jeder.

Egal ob jung oder alt. Dick oder dünn.
Beim Cross Skating werden keine Geschwindigkeitsrekorde gebrochen (gegenüber Inlinern) aber das ist auch nicht das Ziel, sondern das man mit viel Spaß, sehr gesund und sicher, etwas für seine Gesundheit und Fitness tun kann.